Werner Buchmann

Werner Buchmann wurde in Wien geboren und übersiedelte 1969 nach Strasshof an der Nordbahn. Er studierte Kontrabass und Gitarre in Wien.
Nach einem Engagement bei den Niederösterreichischen Tonkünstlern wurde er 1969 Kontrabassist bei den Wiener Symphonikern.
Daneben unterrichtete er Gitarre an der Musikschule der Stadt Wien.

Während seiner aktiven Laufbahn als Orchestermusiker spielte er Kammermusik in dem von ihm gegründeten Ensemble Wiener Kammermusiker.

Nach seiner Pensionierung "vereinigte" er die Vorzüge seiner beiden Instrumente, dem Kontrabass und der Gitarre, und widmet sich seither der Kontragitarre.
Er ist Initiator und Gründer der Marchfeldschrammeln.

die nächsten Auftritte

16.1.2013 Breitenlee

Matinee im Breitenleerhof

27.4.2013 Strasshof

Ort: Haus der Begegnung Arbeiterheimstraße 2231 Strasshof Zeit: 27.4.2013, 19 Uhr

Impressum